Zusammenkommen im Mehrgenerationenhaus

Hit Radio FFH berichtet über das Mehrgenerationenhaus: „Zusammen spielen, essen oder einfach nur reden – das Mehrgenerationenhaus der AWO ist ein Treffpunkt für viele. Mehrmals in der Woche gibt es Angebote sowohl für Senioren als auch für Kinder. Besonders schön ist es aber, wenn Senioren und Kinder zusammen kommen….“ https://www.ffh.de/nachrichten/hessen/osthessen/toController/Topic/toAction/show/toId/196172/toTopic/fulda-zusammenkommen-im-mehrgenerationenhaus.html Hier ist der Radiobeitrag:

Generationenhilfe

Im Mehrgenerationenhaus  hat  dieses Jahr ein neues Pilotprojekt „Generationenhilfe“ begonnen, welches zum größten Teil durch die Deutsche POSTCODE Lotterie gefördert wird. Mit diesem Projekt hat das MGH Team vor, ein Netzwerk für die Generationenhilfe aufzubauen, um hilfsbedürftige Bewohner*Innen des Stadtteils und der näheren Umgebung zu unterstützen. Geplant sind Hilfestellungen im Alltag, wie z.B. Behördengänge, Arztbesuche, weiterlesen…

Länderabend ,,Von St. Petersburg nach Helsinki“

Am Freitag, 29. März 2019, gibt es um 19 Uhr einen Vortrag von Klaus und Margarete Klär. Das Bürgerzentrum Aschenberg (Aschenbergplatz 16-18, 36039 Fulda) öffnet um 18:30 Uhr, Beginn ist 19:00 Uhr. Im Rahmen der Reihe „Länderabend“ stellen wir jeden 4. Freitag im Monat ein anderes Land oder eine andere Region der Erde vor. Privatpersonen weiterlesen…